The RaspBoy (Part 2) – The GameBoy Buttons

Lets move on with the assembling of the Raspboy.

I decided to install 2 more buttons to be able to play games which requires more than 2 fire-buttons (almost every game beyond 8-Bit).

Now I had 2 options:

2 more GameBoy-Style buttons, or 2 smaller ones. I fond a picture of a 4-button-modded GameBoy which looked…well..kinda wrong….

OK, a 4 button Gameboy looks always wrong, but I simply did´nt like it….

So I disassembled my C64-Competition-Pro-Thingy (The one with the C64 in it) and removed 2 of the small red buttons. I mutilated another GameBoy PCB and hot-glued it to the other one so I had one PCB for all 10 Buttons.

(On the picture you see the Gameboy with the enlarged opening for the Display, the Teensy 3.1 and the mini amplifier)

Now I have to teach the Raspboy to use the buttons:

I removed the unnecessary parts of the “Main-PCB”, interrupted some of the traces, and soldered some wires on it. (Soldering something on traced is a pain).

I connected the wires with the Teensy, connected the Teensy via USB with my Macbook, uploaded the “Gamepad” script (I modified it before, because I needed 10 instead of 9 buttons) – DONE!

And its ALIVE, powered only by battery!

As I said I enlarged the Display opening in the case. The original size is good for GameBoy games, but too small for everything else. The original Display glass fits still perfectly.

But I had to get rid of the grey bezel. I could not grind it off, because I have no polishing machine. So I used a chrome polish to “polish” of the printed bezel and a car polish to get rid of most of the scratches of the chrome polish. I know that this was not the best solution but it served the purpose… 😉

Advertisements

5 Comments

  1. Guten Morgen, sorry das ich im englischen Blog schreibe, im deutschen geht es wohl ohne dieses google+ nicht. Ich würde auch gerne 4 Front-Buttons anbringen. Habe mir dieses Button PCB geholt:
    http://store.kitsch-bent.com/product/common-ground-dmg-button-pcb
    Zusätzlich noch das Innenleben von einem Game Boy. Kannst du mir bitte genauer erklären, wie ich das Stück vom Game Boy schneiden muss, und wie es mit dem anderen zusammen gefügt wird? Bin absolut kein Elektroniker o.ä.
    Möchte gleich das ganze Projekt in Angriff nehmen. Es sind viele nützliche Beiträge in deinem Blog, leider fehlt mir des öfteren mal Details 🙂
    Vielen lieben Dank.

    • Hier sieht man meine “Konstruktion” recht schön:

      Ich habe einfach nur den Teil der Buttons ausgeschnitten, Kabel an die Leiterbahnen gelötet (Vorsicht, die Leiterbahnen reißen leicht aus) und das Mini-PCB mit Heißkleber an die normale Platine geklebt (Welche ich ebenfalls zugeschnitten habe, damit ich die zwei PBCs schöner zusammenfügen kann). Die Masse einfach mit der Masse des Kitsch-Bent PCBs verbinden.

      Ich fürchte mit deinem PCB wird das so nicht funktionieren, da du es nicht zuschneiden kannst ohne Leiterbahnen zu beschädigen – vielleicht kannst du das mini PCB über das Kitsch-Bent PCB legen und die Höhe der Knöpfe etwas anpassen. Jedenfalls ersparst du dir mit dem Kitsch-Bent PCB viel Frust und vor allem Nerven.

    • Nur nicht verzagen, dass wird schon 🙂
      Am besten verbindest du die von dir markierten Bahnen (rechter Button und linker Button) mit den GPIO Pins. Die von dir markierte Masse verbindest du mit der Masse und legst eine Brücke zur Leiterbahn genau darüber (damit auch der andere Button an die Masse angeschlossen ist)
      Wenn du das PCB nicht zuschneiden solltest empfehle ich dir, die Leiterbahnen nach deinen Lötstellen zu unterbrechen, damit der Strom nicht hinfließt wo er nicht hinfließen soll.
      Wenn du noch Fragen hast, frag einfach 😉

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s